Liebesschmerzen

Jeden Tag vermisse ich dich,
es ist kein leichter Tag für mich.
Es ist die Sehnsucht, die mich quält.
Mein Gedanke um Hilfe fleht.

Ich versinke in tiefster Sehnsucht,
wann nur gelingt dir die Flucht?
Warte auf dich schon seit langer Zeit,
bin gefangen in der Einsamkeit.

Lange warte ich auf dich,
ich wünschte, es gäbe wieder dich und mich.
Aber ich wartete vergebens.
Ein uns wird es nicht mehr geben.

Was sind das für Schmerzen?
Als würde ich mich verbrennen an tausend Kerzen.
Da gibt es jetzt nichts mehr zu scherzen,
nun sitze ich da mit gebrochenem Herzen.

Autor: Grace
 

Mehr Moderne Liebesgedichte

1.8 von 5 – Wertungen: 5

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.