Verliebtheit ist nur ein Gefühl

Ich frag mich, wo Du bist
Du wirst von mir vermisst
Ich sag's Dir ehrlich, wie es ist

Meine Gedanken sind nur noch bei Dir
So sehr wünscht ich mir
Du wärst hier

Warum lebst Du so fern ?
Ich hab Dich doch so gern
Doch nur per Chat und am Telefon
Kann ich Dich nicht verehren

Auf Dauer geht's nicht gut
Das muss ich mal sagen
Es ist eine Sehnsucht
Sie ist nicht mehr zu ertragen

Ich muss Dir was erzählen,
Darf ich es wagen?

Verliebtheit ist nur ein Gefühl
Doch ich fühl es für Dich
Lass mich nicht im Stich
Bitte lass mich nie im Stich

Lass mich nie allein
Denn ich möchte bei Dir sein
Nur wir beide
Nur wir beide, Du und ich

Einfach ist es für mich nicht
Man kriegt Dich nur hier zu Gesicht
Nur vor'm hellen Bildschirmlicht

Viel schöner wär's real
Doch bleibt uns noch nicht die Wahl
Ist es auch für Dich so ne Qual ?

Schade wär's wenn nicht
Schade wär's wenn nicht

Verliebtheit ist nur ein Gefühl
Doch ich fühl es für Dich
Lass mich nicht im Stich
Bitte lass mich nie im Stich

Lass mich nie allein
Denn ich möchte bei Dir sein
Nur wir beide
Nur wir beide, Du und ich

Denn jedes Wort, was ich hier schreibe
Schreib ich, wie's wirklich ist
Auch wenn Du nicht bei mir ist

Es wär schön, wenn Du genauso fühlst wie ich
Ich würd mich gerne an Dich kuscheln
Ganz nah an Dich
Ganz nah an Dich

Verliebtheit ist nur ein Gefühl
Doch ich fühl es für Dich
Lass mich nicht im Stich
Bitte lass mich nie im Stich

Lass mich nie allein
Denn ich möchte bei Dir sein
Nur wir beide
Nur wir beide, Du und ich

Permission is granted to copy, distribute and/or modify this work under the terms of the GNU Free Documentation License, available at http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt

Autor: Sascba Mester
 

Mehr Liebesgedichte für mein Schatz

5.0 von 5 – Wertungen: 1

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.