Liebesgedichte für ihn

Es gibt nicht nur Frauen, die sich nach schmeichelnden Worten des Partners sehnen. Auch Männer sind für Liebesbekundungen häufig offen. Die bekannten drei Worte "ich liebe dich" können allerdings schnell zur Floskel verkommen, wenn man sie immer und immer wieder von seiner Partnerin hört. Abwechslung muss her. Wie wäre es z. B. mit einem Liebesgedicht für den Liebsten, um den Gefühlen Nachdruck zu verleihen? Soll die Überraschung nicht zu "kitschig" wirken, sind im Zeitalter des Internet durchaus neue Kommunikationsformen erlaubt. Anstatt das Liebesgedicht also handschriftlich auf's Papier zu bringen, lässt es sich auch ruck zuck per copy & paste via E-Mail, SMS oder mittels Messengern wie WhatsApp verschicken. Probieren Sie es aus und machen Sie ihrem Liebsten spontan eine Freude. Die folgenden Liebesgedichte für ihn stehen aktuell zur Verfügung.

Sehnsucht nach dir
Lieg ich in den Nächten wach,
In denen du nicht da bist, ach
Vermisse dich mit allen Sinnen,
Will mir nicht die Zeit entrinnen.
Lieg ich dann so einsam da,
Will ich mich berühren, ja.
Doch ganz allein, das geht doch nicht.
Seh ich so vor mir dein Gesicht,
In inniger Umarmung unser
Wird meine Phantasie noch bunter...
So will ich lieber harren dann,
Bis ich dich wieder küssen kann.

Autor: StV

Mein Gedicht an Marko N.
Liebesbriefe magst du nicht,
drum schreib ich dir dies Gedicht.
Ich weiß nicht wo ich anfangen soll,
meine Gedanken sind von dir voll.

Du bist mein Stern mein Sonnenschein,
du bist und bleibst für immer mein.
Dein Lächeln macht mich ganz verrückt,
du bist mein riesen großes Glück.

Bin ich bedrückt und richtig down,
brauch ich nur in deine Augen schaun.
Sie funkeln und glänzen so schön im Licht,
das bei mir die Freude ausbricht.

Bin ich bei dir ist alles perfekt,
denn dank dir hab ich's gecheckt.
Mich zu verändern hat keinen Sinn,
denn du liebst mich so wie ich bin.

Wir respektieren uns schon sehr,
einander vertrauen fällt meist nicht schwer.
Und auch wenn's mal schwere Tage gab,
kurze Zeit später ich wieder in deinen Armen lag.

Ich bin so froh das ich dich hab,
denn jetzt ist jeder Tag...
viel schöner und mit mehr licht,
drum hier dein eigenes Liebesgedicht ♡

Autor: Larissa W.

Unfuckingfassbar kuschelig
Zärtlich und mit viel Respekt
erkunden deine vorsichtigen Hände meinen weichen Körper.

Liebevoll aneinander gekuschelt,
entdecken wir zwei stundenlang immer neue Spielarten der Liebe.

Das rhythmische Aufbäumen deines Körper kündet von unbändiger Lust.

Die Beine eng mit den meinen verknotet
lauschst du fasziniert dem Schlagen meines Herzens.

Wir diskutieren, albern miteinander oder schweigen.

Voll Genuss an deine lockige Brust geschmiegt,
streiche ich vorsichtig eine schmale Haarsträhne aus deinem lächelndem Gesicht
und genieße den Duft deiner warmen, verschwitzten Haut.

Autor: MG

Du, Ich, Wir
Du
Ich
Wir

Welch ein Zauber wohnt diesen Worten inne.
Realität gewordener Traum,
Traum gewordene Realität.
Zwei Herzen im Gleichklang.
Wunderbares Gefühl.
Lange Gespräche über das,
was war,
was ist,
was sein wird.

Autor: MG

Hinweis:

Momentan enthält diese Kategorie noch recht wenig Liebesgedichte für ihn. Helfen Sie mit, diesen Zustand zu ändern und senden Sie uns Ihre selbst verfassten Liebesgedichte zu. Gedicht eintragen

3.9 von 5 – Wertungen: 47

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.