Sehnsucht nach dir

Lieg ich in den Nächten wach,
In denen du nicht da bist, ach
Vermisse dich mit allen Sinnen,
Will mir nicht die Zeit entrinnen.
Lieg ich dann so einsam da,
Will ich mich berühren, ja.
Doch ganz allein, das geht doch nicht.
Seh ich so vor mir dein Gesicht,
In inniger Umarmung unser
Wird meine Phantasie noch bunter...
So will ich lieber harren dann,
Bis ich dich wieder küssen kann.

Autor: StV
 

Mehr Liebesgedichte für ihn

0.0 von 5 – Wertungen: 0

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.