Weit fort

Zwar bist du weit fort von mir,
dennoch ruft mein Herz nach dir.
Ich hör´s ständig, Tag und Nacht.
Was hast du nur mit mir gemacht?!
Zwei Jahre lang war unser Kontakt verloren,
doch die Gefühle sind neu geboren.
Erst wurden wir Freunde, jetzt haben wir einander lieb.
Sieben Monate sind´s, seit mein Herz mich zu dir trieb.
Quer durch Europa, vom Zentrum nach Norden
und doch sind uns´re Herzen zu einem geworden.
Alle wissen´s nur meine Familie nicht,
dass mein Herz lang schon zwei Sprachen spricht.
Ich LIEBE dich und bin stolz darauf!
Bedenke: Liebe hört trotz Entfernung NIE auf!

Zwar bist du weit fort von mir,
dennoch ruft mein Herz nach dir.
Ständig hör ich´s, Tag und Nacht.
Was hast du nur mit mir gemacht?!
Zwei Jahre lang war unser Kontakt verloren,
doch die Gefühle sind neu geboren.
Erst waren wir Freunde, jetzt haben wir einander lieb.
Sieben Monate sind´s, seit mein Herz mich zu dir trieb.
Quer durch Europa, vom Zentrum nach Norden.
Trotzdem sind zwei Herzen zu einem geworden.
Alle wissen´s, nur meine Familie nicht,
dass mein Herz lang schon zwei Sprachen spricht.
Ich LIEBE dich und bin STOLZ darauf.
Liebe hört trotz Entfernung NIE auf!

Autor: Katharina Aigner
 

Mehr alte Liebesgedichte

0.0 von 5 – Wertungen: 0